Bitte abstimmen!

Liebe Familien-Freunde!

Nach dem bisher enttäuschenden Abstimmungsverhalten habe ich auf dem Kanzlerin-Portal Dialog über Deutschland einen neuen Vorschlag Eltern und Kinder besser stellen formuliert. Bitte verbreiten Sie diese Möglichkeit, mit nur einem Mausklick etwas für die Interessen der Familien in Deutschland zu tun.

Wenn Sie noch etwas mehr Zeit haben, dann beteiligen Sie sich mit einem Kommentar zu diesem Vorschlag.

Noch bis zum 15. April läuft die Aktion.

Eltern und Kinder besser stellen – Eltern in Deutschland werden weltweit mit den höchsten Abgaben belastet! Die angeblichen Entlastungen von Eltern sind in Wirklichkeit eine Belastung. Der Staat verdient pro Kind 70.000 Euro. Jährlich bekommen Kinderlose 110 Milliarden Euro von Eltern. Das Ergebnis: Deutsche können sich keine Kinder mehr leisten. Deutsche Eltern werden leichter arm. Deutschland vergreist. Daher fordere ich: Eltern mit Kindern müssen finanziell wirklich entlastet werden. Zum Beispiel so:

Der Beruf Mutter muss finanziell für die Familie attraktiv gemacht werden, durch steuerliche Erleichterungen.
Bei der Einkommenssteuer muss für Kinder das Existenzminimum genauso hoch sein, wie für Erwachsene.
Eltern sollen stellvertretend für ihre Kinder je eine zusätzliche Stimme bei Wahlen haben.
Eltern mit mindestens drei Kindern dürfen keine Einkommenssteuer mehr bezahlen.

Advertisements

Über Wolf Michael

Interested in politics, especially everything, that covers the situation of families in Germany.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s